FAQ

Wer sind die Allianz Zukunftsgestalter?

Das sind Sie, gemeinsam mit uns. Bei den Allianz Zukunftsgestaltern möchten wir gemeinsam mit Ihnen Allianz Angebote von morgen gestalten. Bewerten Sie Ideen oder bringen Sie neue Wünsche ein. Die Community lebt von Ihrer Kreativität, aber auch unterschiedlichen Meinungen und Perspektiven. So beteiligen Sie sich aktiv an der Weiterentwicklung unserer Leistungen und legen mit uns den Grundstein für neue innovative Produkte und Services.

Wie kann ich an Projekten teilnehmen?

Auf der Startseite finden Sie verschiedene Projekte. Sie können bei beliebig vielen mitmachen. Klicken Sie in die Projekte, die Sie interessieren. Im jeweiligen Projekt finden Sie eine Beschreibung des Themas und der Fragestellung. Dort können Sie in einem Eingabefeld Ihren Beitrag eingeben, ein zugehöriges Bild oder eine Datei hochladen und den Beitrag absenden. In der Regel wird der Beitrag dann für alle sichtbar. Sehen Sie sich gerne auch die Beiträge anderer an und kommentieren Sie diese, um gemeinsam die Ideen weiterzuentwickeln.

Wie kann ich mitwirken?

Wir freuen uns über verschiedene Arten von Beiträgen. So können Sie sich z.B. bei den Allianz Zukunftsgestaltern einbringen:

  • Schreiben Sie uns Ihren Textbeitrag.
  • Laden Sie Bilder oder andere Dokumente hoch.
  • Kommentieren Sie Beiträge von anderen.
  • Bewerten Sie mit Herzen () was Sie gut finden.
  • Wählen Sie mit Sternen () Ihre Lieblingsideen.
  • Nehmen Sie an Umfragen teil.

Werde ich für meine Teilnahme belohnt?

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme halten wir Sie nicht nur über die Projekte auf dem Laufenden. U.a. haben Sie die Chance, an verschiedenen Aktionen und Verlosungen teilzunehmen.

So nimmt jeder, der innerhalb eines Quartals seine gesammelten Punkte in Lose umtauscht, an unseren Quartalsverlosungen teil. Für Ideenwettbewerbe oder Diskussionen werden noch einmal gesondert Preise ausgeschrieben. Was es für wen zu gewinnen gibt, finden Sie in den Projektneuigkeiten des jeweiligen Projektes.

Für verschiedene Aktivitäten gibt es eine unterschiedliche Anzahl an Punkten:

  • Eine neue Idee oder Beitrag erstellen: 5 Punkte
  • Einen Kommentar schreiben: 3 Punkte
  • Einen Anhang hinzufügen: 3 Punkte
  • An einem Voting teilnehmen: 3 Punkte
  • Ein Herz erhalten: 1 Punkt
  • An einer Umfrage teilnehmen: 1 Punkt pro Frage

Wie viele Punkte Sie über alle Projekte gesammelt haben, sehen Sie in Ihrem Profil. Durch die Punkte kann das Allianz Zukunftsgestalter Team die aktivsten Community-Mitglieder erkennen. Diese werden jeden Monat neu bestimmt und in unserem Blog veröffentlicht. Falls Sie im Monatsranking der Topnutzer nicht veröffentlicht werden möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an zukunftsgestalter@allianz.de.

Wie kann ich bei Diskussionsforen und Ideenwettbewerben mitmachen?

  • 1. Beiträge und Ideen einreichen

In jedem Projekt sehen Sie einen kurzen Text mit einer Frage oder einer speziellen Aufgabenstellung. In den Feldern unter dem Text können Sie darauf antworten:

  • Geben Sie Ihrem Beitrag oder Ihrer Idee einen Titel
  • Beschreiben Sie Ihre Gedanken und Ideen
  • Laden Sie Dateien oder Bilder dazu hoch
  • Vergeben Sie Tags mit Schlagworten, die zu Ihrem Beitrag passen
  • 2. Gedanken und Ideen weiterentwickeln

Sie können jeden Beitrag kommentieren, indem Sie auf "jetzt kommentieren" klicken. Dort öffnet sich ein Feld, in das Sie Ihren Kommentar eingeben können. So werden Beiträge und Ideen unter den Zukunftsgestaltern weiterentwickelt.

Außerdem sehen Sie neben jedem Beitrag ein Herzchen. Wenn Sie darauf klicken, unterstützen Sie den Beitrag und zeigen so, dass Sie ihn gut finden.

  • 3. Ideen bewerten

Falls es sich um einen Ideenwettbewerb handelt, können Sie in den Voting-Phasen Ideen bewerten. Sie können für Ihre Favoriten abstimmen, indem Sie Sterne vergeben. Dazu links neben dem Titel der Idee auf den Stern klicken.

Was passiert mit ähnlichen Vorschlägen bei Ideenwettbewerben?

Gleiche bzw. ähnliche Vorschläge werden zusammengefügt. Das bedeutet: Wenn Sie einen Vorschlag posten, welcher einer bereits vorhandenen Idee sehr ähnlich ist, wird Ihr Vorschlag an die bereits vorhandene Idee als "Ideen-Weiterentwicklung" angefügt.

Kann ich meine Beiträge nachträglich ändern oder löschen?

Ihren eigenen Beitrag oder Kommentar können Sie jederzeit nachträglich ändern oder löschen, auch wenn dieser bereits veröffentlicht ist. Klicken Sie rechts neben dem Beitrag bzw. Kommentar auf die entsprechenden Symbole. Einzige Ausnahme: Bei Ideenwettbewerben in der Abstimmungsphase können Beiträge nicht mehr geändert werden, sobald der erste Kommentar oder Vote von einer anderen Person kommt.

Wie erfahre ich, ob es Neuigkeiten gibt?

Auf der rechten Seite befindet sich der Projektblog. Hier haben Sie einen Überblick über die aktuellsten Ereignisse. Zusätzlich werden Sie per E-Mail benachrichtigt, wenn es Neuigkeiten gibt.

Wie kann ich einem Projekt folgen, bzw. nicht mehr folgen?

Sie folgen einem Projekt automatisch, sobald Sie dort Beiträge oder Kommentare schreiben oder an einer Umfrage teilnehmen. Gleichzeitig können Sie auch in einem Projekt den „Folgen“-Button auf der rechten Seite anklicken. Dann werden Sie über alle Projekt-Neuigkeiten informiert. Wenn Sie einem speziellen Projekt nicht mehr „Folgen“ möchten, klicken Sie ganz einfach in Ihrem Profil unter „Lesezeichen“ auf „Lesezeichen entfernen“.

Wie kann ich mit den Zukunftsgestaltern in Kontakt treten?

  • Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an zukunftsgestalter@allianz.de.
  • Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Klicken Sie dazu auf den Button „Kontaktieren Sie uns“, den Sie auf jeder Seite rechts unten finden.
  • Über das Forum „Anregungen und Wünsche“ können Sie uns ebenfalls gerne Ihre Anliegen schreiben. Sie finden das Forum „Anregungen und Wünsche“ unter den Projekten. Klicken Sie dazu einfach auf „Jetzt teilnehmen!“, geben Sie dann Ihren Titel sowie Ihren Beitrag ein und schicken diesen über den entsprechenden Button an uns ab.

Wann werde ich per E-Mail benachrichtigt?

Um Sie als Mitglied unserer ZukunftsgestaIter-Community auf dem Laufenden zu halten, informieren wir Sie über neue Projekte und bestimmte Ereignisse per E-Mail oder auch über die Plattform.

Bei folgenden Ereignissen erhalten Sie von uns eine E-Mail:

  • Wenn wir Sie zu neuen Projekten einladen möchten.
  • Wenn andere Nutzer Ihre eigenen Vorschläge und Beiträge kommentieren.
  • Wenn Informationen über besonders spannende Projekte und Themen von uns auf der Plattform veröffentlicht werden.
  • Wenn wir Sie im Rahmen von Gewinnspielen/ Verlosungen benachrichtigen.
  • Wenn Sie persönliche Fragen an uns stellen.

Allgemeine Hintergrundinformation und Informationen zum Verlauf aktueller Projekte finden Sie auf der Plattform in den jeweiligen Blogs.

Sind meine Daten sicher?

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns oberste Priorität. Alle auf der Plattform und im Registrierungsprozess angegebenen Daten unterliegen den in Deutschland geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Was mache ich, wenn ich meine E-Mail-Adresse ändern möchte?

Eine Änderung der E-Mail-Adresse ist leider nicht möglich. Falls sich Ihre E-Mail Adresse geändert hat, müssen Sie sich mit dieser neu registrieren.

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte auf der Startseite auf „Passwort zurücksetzen“. Dort können Sie ein neues Passwort anfordern. Sie brauchen nur Ihre E-Mail-Adresse eingeben und erhalten dann automatisch eine E-Mail. Durch Klicken des darin enthaltenen Links können Sie ein neues Passwort festlegen. Alternativ können Sie auch auf diesen Link klicken: https://zukunftsgestalter.allianz.de/forgotpassword

Wie melde ich mich dauerhaft wieder ab?

Sie können sich jederzeit von der Zukunftsgestalter-Community abmelden. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an zukunftsgestalter@allianz.de mit dem Betreff „Abmelden“ oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Klicken Sie dazu auf den Button „Kontaktieren Sie uns“, den Sie auf jeder Seite rechts unten finden. Sobald Ihr Profil von uns gelöscht wurde, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie wieder Mitglied werden möchten, können Sie sich jederzeit wieder bei uns registrieren.

Regeln für einen respektvollen und konstruktiven Austausch

Damit eine konstruktive Diskussion zu Projekten stattfinden kann, bitten wir Sie, ein paar generelle Regeln in der Kommunikation mit anderen Teilnehmern zu beachten:

  • Freundlichkeit: Das heißt konkret: Keine Beleidigungen, Schimpfwörter oder Anfeindungen. Die Meinungen und Ansichten von anderen Teilnehmern sollten respektiert werden, im Sinne eines freundlichen und fairen Miteinanders.
  • Konstruktive Kritik: Gerne können Sie Ihre Meinung äußern. Dabei sollte es sich jedoch stets um positive Kritik bzw. konstruktive Verbesserungsvorschläge handeln.
  • Themenspezifische Beiträge: Bleiben Sie beim Thema. In jedem Projekt wird eine ganz spezifische Fragestellung behandelt. Um gemeinsam eine Antwort zu finden, müssen wir alle über das Gleiche sprechen. 
  • Sinnvolle Kommentare: Ihre Kommentare sollten einen Beitrag oder Vorschlag ausbauen oder inhaltlich bereichern. Durch das gemeinsame Wachsen der Gedanken und Ideen können bestmögliche Ergebnisse erzielt werden.
  • Respekt: Wir lieben es, die Beiträge und Ideen anderer aufzugreifen und weiterzuentwickeln. Bitte achten Sie aber immer darauf, dass Sie keine Beiträge oder Ideen anderer Nutzer kopieren.
  • Fotos: Achten Sie darauf, keine Fotos hochzuladen, die urheberrechtlich geschützt sind bzw. Rechte Dritter verletzen.